Seit Oktober 2008 bietet die Herrenbude in einem Ehrenfelder Hinterhaus eine stilsichere Auswahl an Männerkleidung zwischen rustikalem Charme und sportlicher Eleganz. Ladeninhaber Achim Schmitz, das „Trüffelschwein der Männermode“, bietet neben der hauseigenen Herrrenbude-Kollektion ausgewählte Schuhe, Oberbekleidung und Accessoires aus den Kollektionen verschiedener Hersteller an. Oberstes Credo dabei: Was der Chef nicht selber tragen würde, kommt nicht auf die Kleiderbügel.

Herrenbude Homepage